Jugendliche

Du auf Deinem Weg …

Als Jugendlicher beginnst Du Deinen eigenen Lebensstil zu entwickeln, Deine eigenen Wertmaßstäbe in Bezug auf ein für Dich bedürfnisgerechtes Leben zu entfalten.

Das schließt Deine Bewertungskategorien für Freizeitformen, für Unterhaltungselemente, für kulturelle Erfahrungen und soziale Beziehungen usw. ein. Die Entfaltung Deiner eigenen und stabilen Identität wird angesichts der zeitgeistigen Zerstückelung und Diffusion des individuellen Selbstverständnisses für Dich viele Deiner Freunde  in einer pluralistischen Wertewelt erschwert.

Jugendliche
Quelle: www.familien-und-gesundheitszentrum.de

In der Regel ist im überwiegend kommerziell gesteuerten Freizeit- und Konsumbereich der Spielraum für Dich als Jugendlicher für Deine Ausgestaltung Deines eigenen Lebensstils sehr groß. Mitunter könntest Du Dich gerade dadurch überfordert und alleingelassen fühlen.

Für die Ausgestaltung Deines eigenen Lebensentwurfs haben Deine gleichaltrigen Beziehungen eine besondere Bedeutung. Hier kannst Du in diesen Begegnungen Deinen geeigneten Platz zum Ausloten Deiner Rollen- und Identitätsmuster finden. Allerdings sind diese Beziehungen auch nicht konflikt- bzw. risikofrei. Das „Ausgegrenzt-Sein“, das „Nicht-Dazugehören“ zu dieser oft in den Medien propagierten informellen „Jugend-Kultur“ könnte bei Dir das Gefühl des „Am-Rande-Stehens“ auslösen.

Erwachsenwerden ist ein Wechselspiel vom Erfahren von Grenzen, vom Ausloten und vom Finden von gänzlich eigenem Neuen. Deine Selbstfindung verlangt von Dir, im ständigen Ausloten von Grenzen, Neues zu erforschen. Nichts wird so sein, wie es einmal war. Jugend ist eine Zeit des Abschieds. Deine  Kindheit ist vorbei. Um Neues kennenzulernen, gilt es, Altes loszulassen. Abgrenzung ist ein wichtiger Schritt, weil Du beginnst, ein eigenes Leben jenseits der Familie zu führen und Dich abzulösen.

Du brauchst Deine eigenen Reviere. Diese sollten für die anderen tabu sein. Dich von Deinen Eltern abgrenzen zu lernen ist wesentlich, zu ihnen gehen zu können, wenn Du sie brauchst, sicherheitsgebend und unterstützend. Wenn Du in dieser aufregenden Zeit Begleitung und Unterstützung sucht, findest Du sie bei uns.

Du bist uns willkommen. Wir sind für Dich für da.

 

Lebensfluss e.V.

1. Vorsitzende: Theresia Maria Wuttke

Ecke Holz 13

34369 Hofgeismar-Kelze          

Kontakt: info@lebensfluss.org

Fon: 0 56 71 – 40 93 42

Theresia Maria Wuttke

1. Vorsitzende vom Vorstand Lebensfluss e.V.